Weinstiege - Neuigkeiten

Gastronomie in der WEINSTIEGE wieder geöffnet

Liebe Freunde der WEINSTIEGE,  
irgendwie bleibt alles fremd. Nun dürfen wir Gastronomen ja wieder loslegen. In Hessen ist aber alles anders als im restlichen Bundesgebiet. So müssen wir im Außenbereich auch die gleiche Vorgabe umsetzen wie in den Räumen: jedem Gast muß 5 Quadratmeter Raum zur Verfügung stehen. Was drinnen noch Sinn macht, ist im Außenbereich kolossaler Unsinn. Wichtig dort wären: 2 Meter Abstand zu den Nachbartischen. Habe ich auch eingeplant und zentimetergenau abgemessen. Obwohl genügend Platz wäre, darf ich nur acht (8!) Plätze draußen anbieten! Irrsinn pur. In der Weinstiege verteilen sich auf beide Räume auch acht Plätze! Bedeutet: wer abends mal ein Schlückchen trinken will, sollte sicherheitshalber reservieren!

Dis-TANZ in den Mai

Dis-TANZ in den Mai. (dank Corona max. zu Zweit) Warum nicht ein Grand Pas de Deux (lautsprachig: Padedöh - übersetzt: Großer Tanz zu Zweit) in der Wohnung? Anleihen nehmen wir gerne aus dem Ballett. (Ideen für Figuren findet ihr hier: https://www.pinterest.de/pin/125326802115760545/)

5 phasig schwingen wir körperlich, technisch und emotional  (be-)rauschend in den Mai: Alles was es dazu braucht, steht in dieser Anleitung:

Die Ausstattung: Zwei Personen (egal welchen Geschlechts), Tütü muss nicht (wäre aber fesch), hübsches Hütchen für den Kopf wäre passend, eine gedehnte Muskulatur empfehlenswert, eine Auswahl musikalischer Leckerbissen (nach eigenem Geschmack; ansonsten siehe Tipps), Spass in den Backen, Gaumenschmaus zum Wegknuspern, in der Hand ein Weinglas + natürlich eine Auswahl von leckeren Weinen- für jede Phase einen Tropfen.

Das Vorspiel: wir zaubern einen gut gekühlten Prosecco in die Gläser und stoßen auf unsere "Party zu Zweit" schon mal an. Dabei dehnen wir unsere Muskulatur, stärken uns zwischenzeitlich am Buffet, werfen dem Partner lüsternde Blicke zu (denn ein Padedöh ist ja bekanntlich ein Paartanz, der ursprünglich die Liebe eines Paares zueinander symbolisiert) Dann geht es los.

Beim Entrée bewegen wir uns aus zwei Ecken eines Zimmers in die Mitte des Zimmers. Wichtig dabei: der 3/4 Takt. Übersetzt: Walzer geht immer (wer in der Tanzschule aufgepasst hat, dürfte die Abläufe gut hinbekommen.) Wein-Empfehlung: Roter Riesling, halbtrocken, Baron Knyphausen, Rheingau, beschwingt, historisch, fruchtig: einfach lecker. 

Beim Adage tanzen wir langsam, ausdrucksvoll, diesmal aber zusammen weiter, betonen unsere Schritte, zeigen Drehungen in verschiedenen Posen. Wir verlieren niemals den Blick zueinander und verschmelzen tänzerisch zu einer Einheit. Wein-Empfehlung: Blanc de Noir vom Spätburgunder, trocken, Weingut Sohns, Rheingau. Fruchtiger, ausdrucksvoll, hinschmelzender Weißwein.

Es folgen die Variationen für den Tänzer/Tänzerin. Hier können Beide all ihre Leidenschaft, Körperakrobatik und Emotionen in die Tänze legen. Sozusagen zeigen Beide, was sie so alles drauf haben. In der Tierwelt wäre das wahrscheinlich eine Art Balztanz, um den Partner zu beeindrucken. Ziel dabei: den jeweils Anderen bei der Stange halten. Weinempfehlungen: Scheurebe, Weingut Strobel, Franken, fruchtig, emotional, trocken-halbtrocken. + Rosé vom Spätburgunder, Winzegenossenschaft Mayschoss, Ahr: fruchtig, leicht, hingebungsvoll

Beim Schluss oder (der) Coda zeigen beide Tänzer schwierige Drehung und auch Sprünge. Letztere würde ich zu Haus nur empfehlen, wer auch einen tanzsaalähnlichen Raum sein Eigen nennt. Hier wird extatisch die Zuneigung betont, zum Schluss fallen sich die Paare in die Arme und begießen ihren Padedöh in den Mai mit einem Rosé Sbrancato, Sangiovese, Toscana,trocken, leidenschaftlich.

Klassische musikalische Tipps:

 

* Nussknacker, zweiter Akt - Die Zuckerfee und der Prinz: https://youtu.be/X45CawjywAQ

* Schwanensee, dritter Akt - Odile mit Prinz Siegfried: https://youtu.be/h_N9dl9joks

* Dornröschen, dritter Akt - Florine und der Blaue Vogel: https://youtu.be/W8K8HMisnS4

Moderne: Modern Dance oder den  Film WALL.E von Pixar anschauen - hier seht ihr einen Pas de deux im Weltraum.

**************************

Weinpaket DIS-Tanz in den Mai: 6 Flaschen  + Überraschung: 69 Euro

(bei Anlieferung in fast des gesamten Schwalm-Eder-Kreises und bis nach Kassel. Lieferung per UPS + 7,90 Euro.
 
Wer vorbeikommen will: Meine Öffnungszeiten:
Mi+Sa: 10-13 Uhr
Vorerst NUR DIESEN DONNERSTAG: 12-15 Uhr, sonst Freitag 15-18 Uhr.

Gerede

Begleiten Sie mich täglich in meinen Ideen, Vorstellungen, Kostproben. Geben auch Sie Impulse. Diskutieren Sie mit. Wein ist ein Kulturgut, das Menschen verbindet - im Gespräch, Plausch, Gedankenaustausch. Dieses Art Netzwerk gab es immer schon - seit Menschengedenken.

Besuchen Sie uns auf facebook!

Heureka - 5 Jahre WEINSTIEGE

Seit 1928 Tagen geöffnet, seit 46272 Stunden von Weinfreunden besucht, mitten auf dem Marktplatz zwischen Bühne und Rolandsbrunnen gelegen, hat die WEINSTIEGE  ihren Platz in der Dom- und Kaiserstadt gefunden. Nach 60 Monaten ist jeder Millimeter ausgefüllt  - die WEINSTIEGE platzt aus allen Nähten. Zeit für Neues! Mit doppelten Raumangebot startet Fritzlars einziger Weinladen in die Zukunft. Freuen Sie sich auf viele neue Veranstaltungsformate, stöbern Sie ausgiebig durch das Programm. Ob Firmen- oder Geburtstagsfeiern, ob ein Abend mit Freunden - in der WEINSTIEGE finden Sie immer den richtigen Rahmen und kulinarische Angebote für Ihre Gäste.

Mit Giorgia Kàrolyi wird die WEINSTIEGE jünger. Die angehende Sommeliere präsentiert sich ab sofort mit eigenen Ideen und ist freitagabends Ihre Gastgebererin.

Das alles gilt es zu feiern!
Am 25. Oktober ab 17 Uhr knallen die Korken.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Immer dabei

Sie möchten regelmäßig über alle Veranstaltungen und Neuheiten informiert sein? Dann beziehen Sie den kostenlosen
Newsletter der WEINSTIEGE.

Bestellen Sie ganz bequem per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neue Preise und Veranstaltungen 

für 2019 und 2020

Hier

 

 

Weinangebot des Monats

Bestellen Sie unser Weinpaket des Monats: Lassen Sie sich überraschen - 6 Weine, die Sie noch nicht kennen - aber kennen sollten. für 66.00 Euro, ohne Versand!

Weinangebot des Monats


Paket 1: 6 Fl. unterschiedliche Weiße
Paket 2: 6 Fl. unterschiedliche Rote
Paket 3:  3 Fl. Weiße, 3 Fl. Rote
Paket 4: 6 Fl. Empfehlung des Chefs

Versand: bis 18 Flaschen pauschal 7,90€